Adidas Ground Control

Mit Adidas Ground Control gibt es die Sohlenkonstruktion von Fußballschuhen. Eingesetzt wird Adidas Ground Control vor allem bei den Adidas Ace Fußballschuhe. Es handelt sich dabei um ein Nockensystem und eine Nockenanordnung welche auf Beweglichkeit und Kontrolle ausgelegt sind. Kleine zwischen-Nocken ermöglichen dabei noch mehr Traxion auf harten Untergründen. Die längeren Rundnocken hingegen erlauben die höchstmögliche Haftung und Kontrolle auch auf natürlichen Plätzen. Dank der Adidas Ground Control Nockensohle erlauben die Adidas Ace so einen möglichst hohen Bodengrip und das beim maximalen Laufkomfort. Die Adidas FG/AG Sohle der Adidas Ace Fußballschuhe darf auf Kunstrasenplätzen und Rasenplätzen getragen werden. Im Adidas Ace ist Ground Control in Verbindung mit dem Adidas Totalskin Obermaterial im Einsatz.