09.12.2013 12:17

Nike Hypervenom Kollektion

Nike Hypervenom Phantom Die Nike Hypervenom Phantom Fußballschuhe sind Fußballschuhe, die derzeit von einigen der besten Spieler der Welt getragen werden. Ibrahimovic, Neymar und Co. vertrauen auf eine Technik, die es nur beim Nike Hypervenom Phantom gibt. Die Nike Fußballschuhe gibt es jedoch nicht nur als Hypervenom Phantom, sondern auch in noch anderen Ausführungen. Finde jetzt heraus worin sich die Hypervenom Fußballschuhe unterscheiden oder kauf dir deine Nike Hypervenom Phantom im Shop.

Nike Hypervenom Phantom FG Fußballschuhe

Nike Hypervenom Phantom

Die Nike Hypervenom Phantom sind das Top Modell der Fussballschuhe und gleichfalls Namensgeber der kompletten Kollektion. Der Nike Hypervenom Phantom FG und der Nike Hypervenom Phantom Pro-SG haben alle technischen Features der Baureihe. Eines der ganz besonderen Merkmale der Nike Hypervenom Phantom ist dabei das Nikeskin Material. Nikeskin kommt ansonsten bei keinen anderen Nike Fußballschuhen zum Einsatz und sorgt im Hypervenom Phantom für die besonders gute Passform. Zudem ist die Phantom Version der Hypervenom mit der Nike ACC Oberfläche ausgestattet, die für eine exzellente Ballkontrolle bei jeder Wetterlage sorgt. Als Sohlenkonstruktion kommt die Split Toe Sohle zum Einsatz, die schnelle Bewegungen ermöglicht und aus einem besonders elastischen Material besteht. Feature Übersicht Phantom:

  • Nikeskin
  • Split Toe
  • Nike ACC

Nike Hypervenom Phatal FG Fußballschuhe

Nike Hypervenom Phatal

Die Nike Hypervenom Phatal sind die erste Takedown Version der Hypervenom Phantom Fußballschuhe. Es handelt sich so um Fußballschuhe, die das Design sowie den Basisnamen (Hypervenom) übernehmen. Die Nike Hypevernom Phatal haben jedoch nicht alle Features der Phantom und unterscheiden sich vor allem durch das Material. Anders als beim Phantom bestehen die Nike Hypervenom Phatal FG nicht aus Nikeskin, sondern aus Kanga-Lite. Das Kanga-Lite Material ist ein Synthetik Material mit lederähnlichen Eigenschaften. Die Unterschiede beim Material sorgen dafür, dass die Nike Hyervenom Phatal deutlich günstiger sind wie die Phantom Fußballschuhe. Eine Technik die der Phatal vom Phantom übernimmt, ist die neuartige Split Toe Sohle der Fußballschuhe. Auch kleinere Features, wie die kurze Schnürung oder die flachen Schnürsenkel, finden sich beim Nike Hypervenom Phatal wieder. Eines der besonderen Merkmale der Nike Hyervenom Phatal ist, das die Oberfläche glatt ist und nicht wie beim Hypervenom Phantom mit einer ACC Beschichtung. Feature Übersicht Phatal:

  • Tanga Lite Material
  • Split Toe

Nike Hypervenom Phelon FG Fußballschuhe

Nike Hypervenom Phelon

Mit den Nike Hypervenom Phelon gibt es noch eine weitere günstigere Version der Hypervenom Fußballschuhe. Die Phelon unterscheiden sich dabei deutlich vom Phantom um auch vom Phatal. Gerade die Oberfläche macht dabei den Unterschied aus. Die Nike Hypervenom Phelon haben ein Kunstledermaterial, das ein ähnliches Muster hat wie auch beim Phantom. Dafür jedoch ist das Material nicht so weich und passt sich nicht so gut dem Fuß an wie das Nikeskin Material aus dem Nike Hypervenom Phantom. Einen Vorteil den die Kunstledermaterialoberfläche jedoch hat, ist das diese etwas robuster ist wie beim Nikeskin Material. Anders als der Nike Hypervenom Phatal übernimmt der Phelon zudem nicht mehr die Split Toe Sohle aus dem Phantom. Die Phatal sind mit einer einfachen TPU-Traxion Sohle ausgestattet, die nur die Nockenanordnung übernimmt. Trotzdem hat der Phelon einen sehr guten Halt auf alle natürlichen Rasenplätzen. Feature Übersicht Phelon:

  • Kunstledermaterial

Nike Hypervenom Phelon FG Fußballschuhe

Nike Hypervenom Phade

Der Nike Hyervenom Phade ist die Einsteiger Version in die Hypervenom Linie. Als Nike Fußballschuhe hat jedoch auch der Phade noch eine Konstruktion, die sich vor vielen anderen Fußballschuhen nicht zu verstecken braucht. Als Grundmaterial bei der Oberfläche besteht der Nike Hypervenom Phade aus einem Trophysynthetik. Das Material ist pflegeleicht und strapazierfähig und ermöglicht trotzdem eine gute Performance. Die typische Musteroberfläche aus dem Phantom kommt nur angedeutet zum Einsatz. Als Fußballschuhe übernehmen die Nike Hypervenom Phade vor allem das Design der Nike Hypervenom Phantom. Die Fußballschuhe unterscheiden sich zudem deutlich was die Sohle angeht. Der Phade hat eine klassische Sohle, die sich auch Phantom und Phatal unterscheidet und bei der Split Toe nicht zum Einsatz kommt. Feature Übersicht Phade:

  • Trophysynthetik

Finde uns auf instagram