29.04.2014 11:14

Nike Magista Obra VS Opus

Nike Magista Fußballschuhe im Vergleich Magista Opus und ObraMit dem Nike Magista bekommen alle Spielgestalter und Zauberer auf dem Platz neue Fußballschuhe. Mehr Ballkontrolle und eine verbesserte Passform unterstreichen die Anlagen von zentralen Mittefeldspielern und Ballkünstlern auf dem Platz. Die Nike Magista Obra und die Nike Magista Opus stehen als Fußballschuhe dabei zur Auswahl. Wir vergleichen Obra und Opus und helfen dir bei der Auswahl. 

Nike Magista Obra und Opus im Vergleicht der Fußballschuhe

Nike Magista Obra und Opus

Was die Nike Magista Fußballschuhe auszeichnet siehst du schon auf den ersten Blick. Ein innovatives Design gepaart mit auffälligen Farben lassen jedes Fußballerherz höherschlagen. Vor allem wenn du ein Spieler bist, der auf Platz durch sein Spiel alleine schon auffällt, wird der Magista dies nochmals unterstreichen. Mit dem Nike Magista Obra bekommst du dabei den noch etwas auffälligeren Look mit „Socke“. Vor allem die Fußballschuhe Experten im gegnerischen Team werden die Fußballschuhe sofort als Nike Magista Obra erkennen. Die Nike Magista Opus unterscheiden sich vom Design her nur durch die Socken, ansonsten wirst du jedoch auch so alle Blicke auf dich ziehen.

Nike Magista Obra (Flyknit) und Opus (Kanga)

Flyknit (Obra) gegen Kanga Lite (Opus)

Die größten Unterschiede zwischen dem Nike Magista Obra und dem Nike Magista Opus liegen im Obermaterial der Fußballschuhe. Beim Magista Obra kommt dabei ein Flyknit Material zum Einsatz, das aus dem Bereich der Laufschuhe stammt und sich anfühlt wie eine weitere Socke am Fuß. Weicher wie mit dem Nike Flyknit Material im Magista Opus bekommst du derzeit keine anderen Fußballschuhe. Vor allem der sockenartige Touch ist das Keyfeature der Obra Version. Die Nike Magista Opus kommen hingegen aus einem Kanga Lite Material. Kanga Lite ist dabei weicher als jedes andere Synthetik Material und passt sich ebenso dem Fuß an. Gerade die Passform der Nike Fußballschuhe wird durch das Kanga Lite Material bestimmt und sitzt wie eine zweite Haut. Eine Unterschicht aus Mesh sorgt darüber hinaus dafür, dass die Nike Magista Opus eine zusätzliche Belüftung der Füße haben. Du hast die Wahl ob du Fußballschuhe als weichen Socken (Obra) oder als zweite Haut (Opus) haben willst.

Nike Magista FG Sohle bei Opus und Obra

Nylon-Chassis mit Pebax

Bei der Sohle gehen Nike Magista Obra und Nike Magista Opus (FG) beide den gleichen Weg. Ein Nylon-Chassis mit Pebax sorgt dafür, dass du auf dem Platz immer schnell reagieren kannst. Ob Richtungswechsel oder Sprintansatz, mit beiden Magista Fußballschuhen kannst du das Spiel kontrollieren und hast immer einen guten Halt auf dem Platz. Die Nike Magista Obra und Opus sind als Nockenschuhe mit einen Rundnockensystem ausgestattet, das die Druckpunkte unter dem Fuß gut verteilt und dir so einen hohen Laufkomfort ermöglicht. Wirkliche Unterschiede bei den Nocken gibt es beim Nike Magista Obra und beim Nike Magista Opus nicht.

Nike Magista Obra Dynamic

Dynamic Fit nur beim Nike Magista Obra

Eines der Features, das nur die Nike Magista Obra Fußballschuhe haben, ist der Dynamic Fit Abschluss der Fußballschuhe. Die Nike Magista Obra haben dabei einen sockenähnlichen Abschluss, der ansonsten bei keine anderen Nike Magista Schuhen zum Einsatz kommt. Einzig der Nike Mercurial Vapor Superfly verwendet den gleichen Abschluss. Die Magista Opus sind wie alle anderen Nike Fußballschuhe bei youspo.com mit einem klassischen Abschluss ausgestattet. Hier musst du selber entscheiden, wie wichtig dir dieses Feature ist.

Finde uns auf instagram