02.01.2014 09:25

Reusch Waorani Deluxe G2 Ortho Tec Handschuhe

Die Reusch Waorani Deluxe G2 Ortho Tec sorgen im Bereich der Torwarthandschuhe für Aufsehen. Noch nie zuvor hatten Reusch Torwarthandschuhe eine UVP von 140 Euro. Für diesen Preis gibt es von anderen Herstellern bereits zwei paar gute Torwarthandschuhe zu kaufen und doch sind die neuen Reusch Waorani Torwarthandschuhe in der Deluxe Version diesen Preis wert. Wir zeigen, was die Reusch Waorani Deluxe G2 Ortho Tec so besonders macht und was die Handschuhe von allen anderen Torwarthandschuhen unterscheidet.

Die Reusch Waorani Deluxe G2 Ortho Tec im Youspo Shop kaufen

Reusch Waorani Deluxe G2 Ortho Tec

Mit dem Waorani hat Reusch die Torwarthandschuhe nicht neu erfunden, sondern die bisherigen Argos weiter verbessert und vor allem weiterentwickelt. Die Reusch Waorani Deluxe G2 Ortho Tec sind dabei die Top Version der kompletten Kollektion. Es gibt jedoch auch weitere Reusch Torwarthandschuhe im Shop die mit der Bezeichnung Waorani erhältlich sind. Alle weiteren Reusch Waorani Torwarthandschuhe haben jedoch nicht die Features der Deluxe Version.

Reusch Catch Control 2.0 System der Waorani Deluxe G2 Ortho Tec

Catch Control 2.0 mit G2 Ulrasoft

Mit der Bezeichnung Catch Control 2.0 können wohl im ersten Moment nur wirkliche Experten etwas anfangen. Hinter der Bezeichnung verbirgt sich jedoch das neue Feature der Reusch Waorani Deluxe G2 Ortho Tec. Bei Catch Control handelt es sich um ein Feature, das die Fangeigenschaften der Torwarthandschuhe weiter verbessert. In der Version Catch Control 2.0, die nur im Waorani Deluxe eingesetzt wird, wurde das Feature nun deutlich überarbeitet und verbessert. Im Bereich der Fingerkuppen finden sich nun Silikonstreifen, die in der Form eines Fingerabdrucks angebracht sind. Dieser Fingerabdruck aus Silikon sorgt für noch mehr Grip beim Ballkontakt und das bei wirklich jeder Wetterlage. In Verbindung mit dem G2 Ultrasoft Haftschaum haftet der Ball so noch besser in der Fangfläche. Das System ist einmalig und wird nur im Reusch Waorani Deluxe G2 verwendet.

Keep Control System der Waorani Deluxe G2 Ortho Tec

Keep Control im Reusch Waorani

Dass das Spiel auch nach dem Fangen des Balles weiter geht weiß jeder Torwart und auch Reusch hat schnell erkannt, dass diese Zeit mindestens genauso wichtig ist wie die Fangphase. Ob beim Abrollen oder auch beim Abwurf nach dem ersten Kontakt zwischen Torwarthandschuh und Ball dürfen keine Fehler passieren. Um in dieser Zeit jedem Torwart noch mehr Kontrolle über den Ball zu ermöglichen haben die Reusch Waorani Deluxe G2 Ortho Tec das Keep Control System. Bei Keep Control wird eine zusätzliche Haftschaumfläche im Bereich des kleinen Fingers angebracht. Auf der Innenseite des Fingers hilft dieser Haftschaum um den Ball besser zu fixieren. Vor allem diese Kontrolle soll jedem Torwart mehr Sicherheit verleihen.

Reusch Shockshield für die Waorani Deluxe G2 Ortho Tec Torwarthandschuhe

Shockshield verbessert die Faustabwehr

Torhüter stehen bei jeder ihrer Aktion im Mittelpunkt und brauchen daher immer das ideale Werkzeug um gefährliche Situation zu meistern. Vor allem wenn es nicht möglich ist einen Ball zu fangen und eine Faustabwehr unvermeidlich ist. Auch in diesem Einsatzbereich unterscheiden sich die Reusch Waorani Deluxe G2 Ortho Tec von allen anderen Torwarthandschuhen. Mit dem Shockshield haben die Reusch Torwarthandschuhe einen Memory Schaum der auf der Oberseite der Torwarthandschuhe angebracht ist. Dieser Schaum sorgt dafür, dass die Energie des Balles noch besser absorbiert wird. Zudem nimmt der Memory Schaum nach der Faustabwehr sofort wieder seine ursprüngliche Form ein. Neben der Absorbierung des Aufpralles lässt sich durch das Shockshield der Ball auch noch besser kontrollieren.

AirVent System für die Reusch Waorani Deluxe G2 Ortho Tec Torwarthandschuhe

AirVent und Pro Flex

Neben neuen Features wie Catch Control sind die Reusch Waorani Deluxe Pro G2 Ortho Tec auch mit Elementen ausgestattet, die sich bereits über Jahre hinweg etabliert haben. Es handelt sich dabei um Features die Reusch in den letzten Jahrzehnten groß gemacht haben und die schon im Argos oder auch im Raptor verwendet wurden. Vor allem Proflex und AirVent sind so auch bei den Reusch Argos Torwarthandschuhen wiederzufinden. Proflex ist dabei ein System, das dafür sorgt, dass die Torwarthandschuhe trotz der ganzen Features noch immer beweglich und flexibel bleiben. AirVent hingegen verbessert die Belüftung der Torwarthandschuhe. Durch Mesh Material auf der Innenseite der Finger wird die Zirkulation der Luft maximiert. Es sind eben auch Kleinigkeiten die den Unterschied in einem engen Spiel ausmachen können.

Die Reusch Waorani Deluxe G2 gibt es als Torwarthandschuhe mit oder ohne Ortho Tec Fingersave

Reusch Waorani Deluxe G2 mit Ortho Tec oder ohne

Die Reusch Waorani Deluxe G2 kaufen kannst du als Torwarthandschuhe in zwei unterschiedlichen Versionen. Neben dem Reusch Waorani Deluxe G2 Ortho Tec gibt es die Torwarthandschuhe auch in einer Version ohne Fingersave System. Beide Reusch Waorani Deluxe Handschuhe unterscheiden sich jedoch ausschließlich durch das Ortho Tec System. Catch Control 2.0 oder auch Keep Control sind bei beiden Torwarthandschuhen im Einsatz.

Noch mehr Reusch Waorani Handschuhe

Neben der Deluxe Version gibt es weitere Torwarthandschuhe mit der Bezeichnung Waorani. Im Youspo Mag Beitrag über die Reusch Waorani Torwarthandschuhe gibt es auch die anderen Handschuhe in der Übersicht. Nur mit dem Reusch Waorani Deluxe G2 Ortho Tec bestellt man jedoch alle Features, die die Torwarthandschuhe derzeit so besonders machen.

 

Finde uns auf instagram